• Mutter Erde

    Wildkräuter gegen Frühjahrsmüdigkeit

    Hier geht es um wirklich leicht zu bestimmende Wildkräuter wie Giersch, Scharbockskraut und Hopfen. Außerdem um das bekannte Gänseblümchen, die Taubnessel und den Löwenzahn. Sowie um Gundermann, Vogelmiere, Schafgarbe und die noch zarte Knoblauchsrauke. Bei mir in Berlin und Brandenburg wachsen sie wirklich üppig.